Freiflächen für Graffiti

Auf unserem Außengelände könnt ihr legal Graffitis sprühen.

_IGP1713

Regeln:

  • Hinterlasst die freigegebenen Flächen bitte sauber. Liegengebliebener Müll oder leere Dosen haben dort nichts zu suchen, sie sind umweltverschmutzend und führen nur zu unnötigen Diskussionen und gecrossten pieces.

  • Beschreibt auf keinen Fall die Fahrbahnen, Gehwege oder die Verkehrsschilder, dies ist kein Kavaliersdelikt sondern ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr und damit illegal, verkehrsgefährdend und teuer in der Beseitigung. Die Freigabe von Flächen für Graffiti wird hierdurch gefährdet.

  • Parkt nicht im absoluten Halteverbot der Fahrbahntunnel.

  • Malt an den freigegebenen Flächen und nicht daneben! Wenn die Umgebung der Halls darunter leidet, führt das zur Schließung der freigegebenen Flächen.

  • Respektiert die pieces anderer Sprüher und macht keine tags über irgendwelche Wände. Wenn ihr gerade erst anfangt oder einfach mal was ausprobieren wollt, sucht euch kleine Seitenwände oder Flächen, auf denen keinen aufwendigen pieces sind.

  • Faustregel: bemüht euch mindestens so gut zu sein wie die Writer, die ihr gerade übermalt.

  • Die aufgelisteten Freiflächen sind für alle da und gehören niemandem! Respektiert die pieces von anderen Sprühern. Ist ein Bild in einem schlechten Zustand, ausgecrosst oder steht schon länger als drei Monate, kann es jeder übermalen. Es geht nur vorwärts, wenn regelmäßig an allen Wänden gemalt wird. Hall of Fame Pieces sind nicht für die Ewigkeit.

  • Benutzt kein Bitumen zum Vorstreichen. Wenn das Bitumen aushärtet, reißen die Bilder je nach Witterung früher oder später auf und der Lack platzt ab.

 

Zurück zu „Freizeit“

Advertisements